WirLesen

»GOTTES KLEINER KRIEGER«: WIR LESEN!

Die Inszenierung »Gottes kleiner Krieger« hat zwar erst am 18. Mai 2013 Premiere, aber wir bereiten uns jetzt schon darauf vor. Und wie könnte man sich besser auf etwas vorbereiten, als ganz von vorne anzufangen, am Ursprung des Ganzen? Genau, wir lesen! Denn »Gottes kleiner Krieger« basiert auf dem gleichnamigen Roman von Kiran Nagarkar und der ist stolze 704 Seiten dick und da muss man ja wirklich früh anfangen um rechtzeitig fertig zu sein. [mehr]

PraktikumWoche2

Junge Körper, alte Gesichter

Chantal Schüßler, Praktikantin im Tanz bei Graham Smith, hält hier jede Woche ihre Erlebnisse im Theater für euch fest: 2. Woche Theater Freiburg 18.04.-17.04.16

Zweite Woche im Theater Freiburg. Und endlich scheint wieder die Sonne, nach dem trüben Wochenende. Auch in dieser Woche standen wieder Sog- Proben an und diesmal sogar ein großes Fotoshooting mit den Kostümen. Nach der zweiten Woche habe ich nun endlich fast alle Mitglieder des Projektes nicht unbedingt kennengelernt, aber zumindest mal gesehen und genau deswegen bin ich noch gespannter auf das Ergebnis Ende Mai. Es ist schön zu sehen, wie gut die verschiedenen Generationen miteinander agieren und sich gegenseitig ergänzen. Besonders interessant war diese Woche die Arbeit mit den beiden Kindertanzgruppen Learning by Moving und SoLD Sprossen, die beide bei dem Avatartanz mitmachen.  Da die Proben beider Gruppen am selben Tag stattfinden, kann man sehr schön einen direkten Vergleich ziehen.  Dazu kommt, dass sie ungefähr im gleichen Alter sind. Auch wenn es viele Überschneidungen gibt, merkt man den Sprossen doch schon an, dass sie etwas länger dabei sind. Für die Learning by Moving-Kids sind die Tanzstunden übrigens Teil des Unterrichts.
Die Sprossen wurden für die Vorbereitung für den Sog und den Avatartanz aufgeteilt und die Sog Gruppe übte ihre Solis mit den Kostümen, die sehr speziell und witzig aussehen. Für ihren Teil wurden ihnen extra Masken angefertigt, die sie wie Senioren aussehen lassen. Mit passender Kleidung wirkte das natürlich noch schräger. Aber zu viel möchte ich vorab der Premiere auch noch nicht verraten.
Ein Highlight dieser Woche war die Anpflanzung des neuen Beetes im Garten. Obwohl die Wetterprognose uns Regen angesagt hat, blieb es den ganzen Tag sonnig, was uns den Vormittag sehr zu Gute kam. Die Bauarbeiten des Beetes zur Strassenbahn wurden an diesem Freitag beendet und wir konnten mit den Vorbereitungen für das neue Beet beginnen. Der grobe Plan wurde also schon festgelegt, jetzt gilt es nur noch das Beet so schnell wie möglich startklar zu machen, um dann mit der Bepflanzung anfangen zu können. Hoffen wir, dass das Wetter sich so schön sonnig hält und wir nächste Woche direkt damit starten können.
.

Widget Area

This section is widgetized. To add widgets here, go to the Widgets panel in your WordPress admin, and add the widgets you would like to Homepage Top Right.

*This message will be overwritten after widgets have been added

Allgemein

PraktikumWoche2

Junge Körper, alte Gesichter

Chantal Schüßler, Praktikantin im Tanz bei Graham Smith, hält hier jede Woche ihre Erlebnisse im Theater für euch fest: 2. Woche Theater Freiburg 18.04.-17.04.16 Zweite Woche im Theater Freiburg. Und endlich scheint wieder die Sonne, nach dem trüben Wochenende. Auch in dieser Woche standen wieder Sog- Proben an und diesmal sogar ein großes Fotoshooting mit den Kostümen. Nach der zweiten Woche habe ich nun ... [mehr]

tränenden Herz

Heinz und Molly

Chantal Schüßler, Praktikantin im Tanz bei Graham Smith, hält hier jede Woche ihre Erlebnisse im Theater für euch fest: 1. Woche Theater Freiburg 11.04 -17.04.16 In meiner ersten Woche im Theater Freiburg durfte ich die kompletten Räumlichkeiten, plus viele Mitarbeiter des Hauses kennenlernen und das sogar innerhalb einer richtigen Hausführung. Klar, man kann sich nicht alles im ersten Moment merken, allerdings ... [mehr]

»Intensivstation 2016«

#krassintensiv

Bild 1: Fr. 22.4.16, 19.07 Uhr (kurz nach Start der 24 Stunden) / Bild 2: Sa. 23.4.16, gegen 21.30 Uhr (im Anschluss an die Performance, manche Ensemble-Mitglieder bereits im Bett) »Intensivstation 2016« – eine Premiere nach 24 Stunden im Theater-Exil, in diesem Jahr mit dem Thema »Als gäbe es kein Morgen …«. Wir bedanken uns bei unseren unerschrockenen Spielerinnen und Spielern Daniel Abazi, Marta Bonin, Julia ... [mehr]

Vergissmeinnicht und biene

April April der macht was er will

Es hat die letzten Tage und Nächte kräftig geregnet.  Heute scheint die Sonne.  Die himmlische Giesskanne hat den Pflanzen geholfen, sich prächtig zu entwickeln.  Die mühsamen Gartenwochenenden mit wenigen Helfern, um den Boden  vorzubereiten und die Pflanzen vor den rundherum stattfindenden Baumaßnahmen zu retten, haben ihre Wirkung gezeigt. Die Menschen draussen am Theatervorplatz genießen ihre Freizeit, ... [mehr]

12.5.16

T minus 26 Tage

Am Do. 12.5.16 ist es so weit – wir veröffentlichen den neuen Spielplan des Jungen Theaters mit allen Produktionen, sämtlichen Mitmach-Projekten und den neuen Familien-Abos der Spielzeit 2016/17. Im Video oben ist das Große Haus vor einer Woche zu sehen: Auf der Agenda stand das Fotoshooting für unseren neuen Spielzeitfolder mit 60 Theaterlaborantinnen und -laboranten und Fotograf Rainer Muranyi. Wir danken allen, ... [mehr]

KasparBloggt

Kaspar Hauser bloggt!

1. Die Geschichte von Kaspar Hauser, ich will es selbst schreiben, wie hart es mir ergangen hat. Da wo ich immer eingespirt war in diesen Gefängniß da war es mir recht gut vorkommen, weil ich von der Welt nichts gewußt habe und so lange ich eingespirt war und keinen Menschen niemals gesehen habe. Ich habe zwei hölzerne Pferde und ein Hund gehabt, mit diesen habe ich immer gespielt, aber ich kann es nicht sagen, ob ... [mehr]

KasparArtikelbild

Impressionen zu Kaspar Hauser!

Kaspar Hauser: Die Ankunft   Kaspar Hauser: Die Beobachtung   Kaspar Hauser: Das Ausstellungsobjekt   Kaspar Hauser: Die Annäherung   Kaspar Hauser: Die Versuchsanordnung   Kaspar Hauser: Ein Riss   Kaspar Hauser: Die Liebesbeziehung   Kaspar Hauser: Die Leere   Kaspar Hauser: Ein Riss   Kaspar Hauser: Der Tod   Kaspar Hauser: Die Statue   .  [mehr]

Seite 1 von 11912345...102030...Letzte »