News vom Café Nomade

CaféNomade2

Am Samstag bei schönstem Frühlingswetter war ich mit dem Café Nomade auf dem Markt in Rieselfeld/Freiburg, um Songs und Ideen für die Stadt der Zukunft zu sammeln. Habe mit Helma Haselberger über das 30 Häuser Projekt des Mietshäuser-Syndikats im zukünftigen Dietenbach Viertel geredet, aber auch mit Charlie über die aktivageingagentur.de oder mit der 90jährigen Erika ... [mehr]

Zukunftsmusik mit Bernadette La Hengst:

Dietenbachplan

Liebe Freiburger*Innen! An diesem Samstag, den 25.3. bin ich von 10 bis 14 Uhr mit meinem Café Nomade auf dem Markt vorm Glashaus Rieselfeld, um mit euch über euren Kiez zu sprechen und Texte zu sammeln über die Zukunft von Dietenbach. Soll das neue Viertel überhaupt gebaut werden, und wenn ja, wie soll das aussehen? Rieselfelder*Innen und Weingärtner*Innen! Werdet zu Visionär*Innen ... [mehr]

Das Festspielmaskottchen »Dieter« zieht in die Stadtteile

RieselfeldInfoecke1

Nun ist es soweit. Da die Stadt ihr Ja-Wort gegeben hat und das Dietenbachfestspiel vom 08.-14. Juli im Dietenbachpark stattfinden kann, geht es ans Eingemachte. Das Stadtteilbüro Weingarten und das Glashaus Rieselfeld haben uns Raum für eine Info-Ecke bereitgestellt. Dort liegen genauere Informationen zum kommenden Festspiel aus. Falls ihr selbst einige Ideen oder Vorschläge ... [mehr]

Zusage von der Stadt- es kann losgehen!

DietenbachSkizze

Mit dem lang ersehnten ‘Ja’ von Seiten der Stadt wird die Planung der »Dietenbach Festspiele« nun konkret. Festspielgelände wird offiziell der Dietenbachpark, grüne Oase mit Badesee zwischen den Nachbarschaften Weingarten und Rieselfeld. Es kann losgehen! Bühnentechnik, Stromversorgung, Recherchen im Theaterfundus, Pläne der Studierenden aus Linz- ein erstes Bild ... [mehr]

Erste Dietenbacher Festspiele: Besuch aus Linz

DietenbachfestspieleNeu

Die Stadt plant, das Theater inszeniert Ab 2023 soll in Freiburg ein neuer Stadtteil entstehen – nördlich von Rieselfeld und Weingarten, zwei Vierteln, die unterschiedlicher nicht sein könnten. Während Studierende für mehr Wohnfläche auf die Straße gehen, protestieren Freiburger Landwirte für den Erhalt ihrer Äcker und Brachflächen. Das Dietenbachviertel, wie der zukünftige ... [mehr]

Zwischen Rieselfeld und Weingarten: Die Dietenbacher Festspiele

Graham4

Wer sind die Dietenbacher?  Wie sieht ihr Festspiel aus? Ist es eine Marketingstrategie für ein neues Stadtviertel in Planung oder sind es die Bewohner von Weingarten und dem Rieselfeld, die selbst die Brachfläche durch ihre Heterogenität und ihre bunte Vielfalt prägen wollen? Ich war am Samstag beim Weingartentag am EKZ und habe das bevorstehenden Projekt den Passanten ... [mehr]