Das Bürgerbühnenfestival kommt nach Freiburg

BOOM: Choreographie von Doris Uhlich mit Freiburger BürgerInnen Wir freuen uns sehr, denn: das jährlich wandernde Bürgerbühnenfestival wird in der kommenden Spielzeit von unserem Haus ausgerichtet. Nach seinem Auftakt in Dresden 2014 und einer Station in Mannheim  im letzten Jahr findet das internationale Festival vom 18. bis zum 27.5.2017 in Freiburg statt und präsentiert eine Reihe von herausragenden, europäischen Produktionen. Das Motto lautet diesmal:»Art of the Cities«, ... [mehr]

Eine Nacht im Theater

Als ich gegen 21 Uhr das Große Haus betrete, sitzen bereits überall im Saal verteilt Menschen, manche allein, manche zu zweit oder zu dritt. Viele wirken in sich gekehrt, sie lauschen den Worten, die vorne auf der Bühne vorgetragen werden:  in der letzten Türmer-Nacht in Freiburg ist eine 12-stündige Marathon-Lesung geplant, in der Textausschnitte einzelner Türmer und Türmerinnen vorgelesen werden. Das klingt zunächst anstrengend, ist aber dann erstaunlich entspannend. ... [mehr]

Momente im Theater

Ganze zwei Monate läuft mein Praktikum im Theater schon und ich möchte ein wenig von meinen persönlichen Highlights und den besonders hängengebliebenen Eindrücken im Jungen Theater berichten. So ganz weiß ich zwar nicht, wo ich anfangen soll, denn von allen tollen Erlebnissen im Theater zu berichten, würde etwas den Rahmen sprengen…Aber eins der größten Highlights war für mich, die Produktion »Der Sog« zu begleiten und selbst beim Stück mitzumachen. Damit hatte ... [mehr]

Ein Stipendium in kirschrot

Gestern fand im Werkraum das offizielle Pressegespräch zum neuen Stipendiums-Programm der Stiftung Theater Freiburg statt: Wir freuen uns, nun verkünden zu können, dass das Theaterkollektiv Klub Kirschrot in der kommenden Spielzeit 2016/17 mit ihrer theatralen Staatsgründung »Die Republik der Taschendiebe« den Werkraum entern wird. [mehr]  [mehr]

Von der Masse verschluckt – Interview mit der »A song to…«-Tänzerin Linn Christine Ragnarsson

Linn Christine Ragnarsson wurde 1989 in Örebro, Schweden geboren und machte 2009 ihren Abschluss in zeitgenössischem Tanz an der Royal Swedish Ballet School in Stockholm, einer der ältesten Ballett-Institutionen Europas. Seither arbeitete sie rund um den Globus mit zahlreichen namhaften Choreografen zusammen und ist diese Woche in Mia Habibs Massenchoreografie A song to… auf der Bühne des großen Hauses zu sehen, gemeinsam mit 15 internationalen Tänzerinnen und Tänzern ... [mehr]

Gartentag in Bambis Beet!

Auf eine neue Runde! Diesen Samstag wird wieder gejätet, gehackt und geerntet. Der Sommer ist nun langsam angekommen und es gibt sehr viel zu tun. Wir freuen uns über jede helfende Hand und für Ausrüstung und Werkzeug ist schon vor Ort gesorgt. Nur Handschuhe bitte am besten selbst mitbringen. Treffpunkt ist wie immer vor der Theatervorplatz, am Samstag den 04. Juni 2016 um 11.00 Uhr – 16.00 Uhr .    [mehr]