Sommerpause

Wir verabschieden uns in die Spielzeitpause, wünschen allen einen großartigen Sommer und freuen uns jetzt schon auf die nächste Saison. Los geht’s wieder am 20.9. um 11 Uhr mit der traditionellen Eröffnungsmatinée, bei der wir in die Premieren der kommenden Spielzeit einführen. Zückt die Terminkalender und notiert euch eure Spielzeithighlights! Abends geht es weiter mit einem Welcome-Konzert, bei dem die Opern- und Konzerthighlights der nächsten Spielzeit auf dem ... [mehr]

3, 2, 1 … KLONG!

Seit Anfang der Woche sind professionelle Musikerinnen und Musiker in verschiedenen Schulen unterwegs und arbeiten mit den Schülern zusammen an spannenden Klangabenteuern. Am täglichen Mittagstisch, bei dem viele der Workshopleiter sich über den aktuellen Stand ihres Klangabenteuers in der jeweiligen Klasse austauschen, haben auch wir mal die Ohren aufgesperrt und folgendes aufgegriffen: »Vor der Generalprobe muss unbedingt der Kaktus noch mikrofoniert werden und einen ... [mehr]

Schultheatertage Freiburg 2016 – Die Dokumentation

100 Schülerinnen und Schüler, 7 Schulen zwischen Freiburg und Furtwangen, 4 intensive Tage im Theater Freiburg und im Theater im Marienbad. Am vergangenen Freitag sind die 7. Schultheatertage Freiburg zu Ende gegangen. Benedikt Grubel hat das Festival mit der Kamera begleitet: Er tummelte sich bei der Eröffnung, hat die neun Gruppen am Labor-Tag in der ganzen Stadt besucht, alle Aufführungen im Kleinen Haus und im Szenenraum gesehen und bei Backstage-Angeboten, offenen Lounges ... [mehr]

Letzte Wohnungen – aus der Sicht eines Besuchers

Ein Beitrag von Dr. Uwe Maier, der die Performance » Letzte Wohnungen « besucht hat und davon so berührt war, dass er diesen schönen, persönlichen Text darüber verfasst hat: » Letzte Wohnungen « war eine ergreifende Performance, die ein Thema anrührt, das der größte Teil unserer Gesellschaft lieber verdrängt: Alter und Sterben. Wir leben in einer Zeit, in der Jugend Kult ist. Viele, die das Alter eingeholt hat, unternehmen alles, um sich Jugendlichkeit zu bewahren ... [mehr]

Avatartanz

Es ist soweit. Die Aufnahmen für den Avatartanz sind in vollem Gange und die Avatarkids können endlich zeigen, worauf sie schon seit Monaten hinarbeiten. Wöchentlich proben die Kinder im Alter von 8-13 Jahren mit Graham Smith und seinem Team ihre Soli, die sie mit Ton und Bewegung entwickelt haben. Mithilfe einer eigens für das Projekt entwickelten Computersoftware, in Zusammenarbeit mit der Hochschule Offenburg entstanden, werden die aufgenommen Soli in einen individuellen ... [mehr]