Trailer für die nächste Spielzeit

Chantal Schüßler, Praktikantin im Tanz bei Graham Smith, hält hier jede Woche ihre Erlebnisse im Theater für euch fest: 3. Woche Theater Freiburg 25.04. – 01.05.16

Trotz des schlechten Wetters starteten wir am Montagmorgen mit der Bepflanzung des Beetes und der Umpflanzung der Kräuter. Ab und an schneite es etwas, aber das konnte uns nicht davon abbringen, den Garten wieder in Schuss zu bringen. Es gab sehr viel zu tun und zum Glück hatten wir ein paar helfende Hände, die mit anpackten. Umgepflanzt wurden unter anderem die Pflanzen aus den Blöcken, die vor allem aus Erdbeeren, Minze und Meerrettich bestehen. Noch dazu konnten wir den Kompost verwerten, der sich über die Zeit angesammelt hatte. Endlich kamen auch unsere neuen Holzpflöcke an und passend für diesen Anlass rüsteten wir uns mit neuem Werkzeug aus. Mit Vorschlaghammer ging es dann also wieder an die Arbeit und es wurden die alten Pflöcke mit den neuen ausgetauscht.

Der Trailer für die nächste Spielzeit im Jungen Theater wurde in dieser Woche auch schon in die Hand genommen. Die Dreharbeiten waren sehr lustig, da sie unter anderem auch unter der Bühne im Großen Haus stattfanden. Eigentlich wollten wir am nächsten Tag zusammen mit den Sprossen und auf dem Theatervorplatz weiterdrehen, doch durch die Sturmwarnung fiel dies sozusagen ins Wasser. Der Termin musste daher leider um eine Woche verschoben werden. Das Tanztraining verlief also für die Kinder ganz normal und wie gewohnt ab. Jetzt schon kann ich verraten, dass es wieder viele und aufregende Produktionen in der nächsten Spielzeit geben wird. Unter anderem die Sitzkissenoper, die Babykonzerte, »Salt Kids«, »Der Stamm« und vieles mehr.

Seid gespannt, es erwartet euch also einiges in der neuen Spielzeit!


.

Kommentieren