Eurotopia auf Sendung

Beim zweiten Themenwochenende von »Eurotopia« wurde Europa aus der Außenperspektive betrachtet: Unter dem Titel »Der Blick von Außen« wurde gefragt: Welche Sehnsüchte werden auf Europa projiziert, welche Feindbilder in Europa entdeckt?

Auch das Radio Dreyeckland war wieder mit dabei und hat zwei Beiträge für euch aufgezeichnet:

Choreograph Faustin Linyekula und Historiker Prof. Dr. Bernd Grewe diskutierten über das postkoloniale Afrika und Europa, die Theaterautorin Natalia Voroschbit sprach mit dem Schriftsteller Andrei Kurkow über den Osten Europas.

Zu beiden Audiodateien geht es hier!

 

.

Kommentieren