Magazin / Archiv

 

In unseren Magazinen vertiefen wir Spielplan-Themenschwerpunkte und Hintergründe zu einzelnen Produktionen. Hier finden sich alle Ausgaben seit der Spielzeit 06/07

Das aktuelle Magazin:

Das Magazin Nr.15 ist da und steht ganz im Zeichen von »Eurotopia«, einem Theaterfestival von acht verschiedenen Künstlerteams zur Zukunft Europas:

Wie kann man Europa erzählen, demaskieren, zertrümmern, um es wieder neu zusammenzusetzen? Kann Europa angesichts seines aktuellen politischen Versagens, ökonomischer Stagnation und seiner Verwicklung in uns immer weiter einholende Kriege zu einem Labor werden für neues Zusammenleben?

Hier findet ihr das komplette Magazin zum Download bereitgestellt!

 

 

 

Im Archiv:

Pünktlich zum Themenwochenende zu Migration, Bleiberecht, Interkultur und Identität  setzt das Magazin der Spielzeit 14/15 seinen Schwerpunkt und fragt ‘Je suis ?’ auf der Titelseite. Neben Infos zu den Veranstaltungen am kommenden Wochenende findet ihr unter anderem einen Bericht über Bambis Reise zur Pegida-Demonstration in Dresden und ein Interview mit  der Komponistin Sinem Altan und der Regisseurin Thalia Kellmeyer, die die Freiburg-Oper ‘Die gute Stadt’ entwickeln. Das Magazin steht hier als PDF zum Download bereit: http://bit.ly/1ys96Kl



 

 

 

 

November 2014: Das Magazin gibt rückblickend vielstimmige Einblicke in das »Mitarbeiter*innenprojekt«, bei dem sich Mitarbeiter*innen aller Abteilungen des Theater Freiburg in einem Langzeitprojekt mit dem freien Theaterkollektiv Turbo Pascal im eigenen Haus auf die Suche nach dem Stadttheater der Zukunft gemacht haben. (mehr)

 

 

 

 

 

 

Das Magazin Nr. 13

Die Eröffnungspremieren der Spielzeit 13/14 leuchten aus, unter welchen Rahmenbedingungen sich so etwas wie Individualität frei entfalten kann.  (mehr)

 

 

 

 

 


 

 

 

Das Magazin Nr. 12: Halleluja

Das Eröffnungsmagazin der Spielzeit 12/13. Welche Rolle spielt der Glaube in unserer Zeit? Wo können wir Sinn finden?  (mehr)

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Magazin Nr. 11: Wunschkinder
Die umfassende Dokumentation der Performances, Vorträge und Diskurse des »Wunschkinder«-Kongresses zur Technisierung der menschlichen Fortpflanzung, der im Mai 2011 am Theater Freiburg stattfand.
(mehr)

 

 

 

 

 

 


 

 

 

Das Magazin Nr. 10
Wir laden Sie ein zu unserer Spielzeit 2011/12, in der Sie »großes« und »kleines« Welttheater sehen werden … (mehr)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das pvc-Magazin
dokumentiert das Programm und die Entstehung des Stadtreisenprojektes »Haslach 2010 – Deine Heimat!«, illustriert vom Bühnenbildner und pvc-Stadtreisenperformer Jens Dreske.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Magazin Nr. 9
beschäftigt sich entlang der ersten Premieren zur Jubiläumsspielzeit 10/11 mit den vier Themenfeldern STADT & THEATER, CAPITALISM NOW, DER NEUE MENSCH und FREIBUL – ISTANBURG.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Magazin Nr. 8
dokumentiert das künstlerisch-wissenschaftliche Projekt “Pimp your brain – Die Optimierung des menschlichen Gehirns” der Spielzeit 08/09.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


Das Magazin Nr. 7
zu den Eröffnungspremieren der Spielzeit 09/10
mit Bambi beim Nato-Gipfel in Straßbourg

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Magazin Nr. 6
rückt die Fragestellung unserer Vortragsreihe “Capitalism Now” – aktuelle Bestandsaufnahmen des globalen Kapitalismus – in den Mittelpunkt.


 

 

 

 

 

Das Magazin Nr. 5
dokumentiert unter dem Motto “Avrupa kültürel olacak yada varolmayacak – Europa wird kulturell sein oder es wird nicht sein” die Beschäftigung mit Themen und Motiven rund um die Inszenierung von Orhan Pamuks Roman “Schnee”.

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Magazin Nr. 4
wurde in der Orbit-Nacht am 23./24. Juni 2007 am Kopierer erstellt.


Das Magazin Nr. 3
widmet sich unter dem Titel “Familienbilder” den Umwälzungen des Modells Familie und damit einhergehenden unterschiedlichen Arten des  Zusammenlebens.

 

 

 

 

Das Magazin Nr. 2
stellt mit dem Themenschwerpunkt “Schwärme & Hocks” die Frage nach den Strukturen und Mechanismen unseres Zusammenlebens.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Magazin Nr. 1
zur Eröffnung 06/07 stellt den Spielplan vor und sucht in acht Freiburger Gesprächen Antworten und Impulse zur Leitfrage “In welcher Zukunft wollen wir leben?”

Kommentieren