www.junges.theater.freiburg.de

 

Sternchenthemen und Co.

Auf dieser Seite haben wir Informationen zu den Produktionen »Homo Faber«, »Frühlings Erwachen«, »Tschick« sowie den Sternchenthemen im Fach Musik zusammengestellt.

Der ermäßigte Kartenpreis für Schülerinnen und Schüler beträgt bei allen Produktionen des Theater Freiburg 8.- Euro. Fragen zur Kartenbestellung beantwortet Ihnen gerne die Theaterkasse:

Telefon 0761 201 28 53
Fax 0761 201 28 98
theaterkasse@theater.freiburg.de

Persönlich: Bertoldstraße 46, 79098 Freiburg (Mo. bis Fr. 10 bis 18 Uhr und Sa. 10 bis 13 Uhr)

1.) »Homo Faber«

Die Produktion »Homo Faber« wird ab Oktober 2015 wieder im Kleinen Haus (259 nummerierte Sitzplätze) gespielt werden. Die Inszenierung dauert ca. 100 Minuten (keine Pause).

Die neuen Spieltermine sind auf unserer Website veröffentlicht, der Kartenvorverkauf hat begonnen. Die letzten Termine für die Spielzeit 2015/16 sind für Anfang März 2016 geplant.

Materialien zur Inszenierung von Sylvia Sobottka sind auf unserer Website abrufbar.

2.) »Frühlings Erwachen«

Das Musical ist ebenfalls in der Spielzeit 2015/16 wieder im Kleinen Haus (259 nummerierte Sitzplätze) zu sehen. Da bei dieser Produktion (Spieldauer: ca. 2 Stunden 30 Minuten, eine Pause) Freiburger Jugendliche auf der Bühne stehen, gruppieren sich die Vorstellungen vor allem um die Wochenenden. Wir empfehlen den Besuch für Schülerinnen und Schüler ab 16 Jahren.

Die neuen Spieltermine sind auf unserer Website veröffentlicht, der Kartenvorverkauf hat begonnen. Wir zeigen die Produktion im Dezember 2015 zum letzten Mal.

Auch zu dieser Produktion sind Materialien erhältlich.

3.) »Tschick«

»Tschick« wird im Werkraum des Theater Freiburg aufgeführt, der über 90 unnummerierte Sitzplätze verfügt. Die Produktion hat eine Spiellänge von rund 2 Stunden (keine Pause) und wird von uns ab 14 Jahren empfohlen. Das Stück wird bis zum Frühsommer im Spielplan sein.

Die neuen Spieltermine sind auf unserer Website veröffentlicht, der Kartenvorverkauf hat begonnen. Weitere Spieltermine werden folgen.

Materialien zu »Tschick« sind hier abrufbar.

4.) Sternchenthemen im Fach Musik

Auf dem Programm des Philharmonischen Orchesters steht eine Fülle von Werken, die auf dem Bildungsplan für Gymnasien gelistet sind:

2. Sinfoniekonzert, 8.12.15
Anton Bruckner: Sinfonie Nr. 6

3. Sinfoniekonzert, 26.1.16
Dmitri Schostakowitsch: Sinfonie Nr. 11

4. Sinfoniekonzert, 16.2.16
Joseph Haydn: Sinfonie Nr. 6 »Le Matin«

Zu diesem Konzert wird es ein vorbereitendes Angebot für Grundschulen 1. bis 4. Klasse zum Thema »Joseph Haydn / Wiener Klassik« geben. Nähere Infos erhalten Sie über den Newsletter für Lehrerinnen und Lehrer.

5. Sinfoniekonzert, 15.3.16

Ludwig van Beethoven: Sinfonie Nr. 7

Zu diesem Konzert wird es ein vorbereitendes Angebot für weiterführende Schulen (ab 5. Klasse) zum Thema »Beethovens Sinfonien« geben. Nähere Infos erhalten Sie über den Newsletter für Lehrerinnen und Lehrer.

7. Sinfoniekonzert, 14.6.16
Peter I. Tschaikowsky: Sinfonie Nr. 5

8. Sinfoniekonzert, 19.7.16
Franz Schubert: Sinfonie Nr. 5
Paul Hindemith: Sinfonie »Mathis der Maler«

Zu Hindemiths Sinfonie »Mathis der Maler« wird es ein vorbereitendes Angebot für die Kursstufe geben. Nähere Infos erhalten Sie über den Newsletter für Lehrerinnen und Lehrer.

Und für alle, die sich schon jetzt auf ihr Abi 2017 im Fach Musik vorbereiten wollen: Johannes Brahms: Klavierquintett f-Moll op. 34 – Schwerpunktthema im Fach Musik 2017 – zu hören im 8. Kammerkonzert am So. 17.7.16, 11 Uhr, Winterer-Foyer

Junges Theater Freiburg