Jelena Milovic

Jelena Milovic (2. Alt)
geboren in Belgrad – zunächst Physik-, dann Gesangsstudium an der Universität Belgrad –1988 Zweiter Preis beim Gesangswettbewerb in Ljubljana – Debüt als Maddalena (Rigoletto) am Nationaltheater Novi Sad, Mercedes (Carmen) am Nationaltheater Belgrad – 1991 bis 2002 im Opernchor am Stadttheater Koblenz, dort solistisch besetzt u.a. als Ines (Il Trovatore), Prinz Orlofsky (Die Fledermaus), Knusperhexe (Hänsel und Gretel) – 1993 bis 2002  außerdem Solistin des »Britten Ensemble« Koblenz – Mitglied des Jazz-Vokalquartetts »the divas« – seit 2002 Mitglied des Opernchores am Theater Freiburg mit solistischen Aufgaben (Käthchen in Werther, Grimgerde in Die Walküre).