Jochen Malmsheimer

Gastspiel // Großes Haus

Machen wir uns doch nichts vor: Kabarett ist dieser Tage wichtiger denn je!

Und Jochen Malmsheimer steht bereit, sich dem geradezu enzephalen Unsinn in den Weg zu stellen, gegürtet mit dem Schwert der Poesie, gewandet in die lange Unterhose tröstenden Mutterwitzes und weiterhin unter Verzicht auf
jegliche Pantomime.

Denn wie schon Erasco von Rotterdam wußte: Wer oft genug an's Hohle klopft, der schenkt der Leere ein Geräusch.

Eine gemeinsame Veranstaltung von Theater Freiburg und Vorderhaus - Kultur in der FABRIK