• Glupsch //  2018 // Illustration: Michael Genter

    Glupsch //

Glupsch

Ein zauberhaftes Märchen für die Kleinen und Großen // 2-5 J. // // Werkraum

Aus einer Welt des Alltäglichen entsteht im Werkraum ein Mini-Spektakel voll traumhafter Poesie und Liebe – mit Musik von Britten bis Gershwin. Eine Figurenspielerin lädt gemeinsam mit einer Tänzerin, einem Tänzer, einer Geigerin und einem Pianisten die Kleinsten ein, den besonderen Kosmos eines Papiermenschen und seines Hundes kennenzulernen. Eine kleine Welt, die direkt vor uns liegt – aber wer kann sie sehen? Vielleicht nur die Kinder?

Mitwirkende

Künstlerische Leitung Vanessa Valk, Graham Smith, Carola Meyer Ausstattung Viva Schudt Mit Andrea Mele (Klavier), Maria Pires (Tanz), Graham Smith (Tanz), Vanessa Valk (Puppenspiel), Philharmonisches Orchester Freiburg, Katrin Köhler (2. Violine)